mamalila Stillen

Viele schwangere Frauen möchten sich für die letzten Wochen oder Monate vor der Geburt nicht extra Umstandskleidung kaufen. Aus gutem Grund: ist das Baby da, ist der Bauch fast wieder weg, die dazugewonnenen Pfunde schmelzen langsam dahin. Stillende Mütter haben nun größere Brüste und benötigen Oberteile, die schnell und einfach zu öffnen sind, um ihr Kind zu ernähren – welche wiederum, wenn das Baby nicht mehr gestillt wird, kaum mehr getragen werden.

Für alle werdenden, frischgebackenen und erfahrenen Mamas haben wir von mamalila eine kleine Kollektion entworfen, deren Teile zu jeder Zeit und in allen Umständen getragen werden können: bequeme, lässige, sportliche Kleidungsstücke, die zu Turnschuhen genauso tragbar sind wie zu Pumps. Die während der Schwangerschaft, in der Stillzeit und vorher bzw. hinterher passen ohne unpassend zu wirken.

Die Kollektion umfasst Kleider, Tops und Tuniken. Falten, Raffungen und kleine Anteile an dehnbaren Fasern im Stoff schaffen genügend Platz für den wachsenden Babybauch in den letzten Wochen und Monaten vor der Geburt – und umspielen den Körper danach locker, ohne aufzutragen. Clevere Ausschnitte mit versteckten Öffnungen ermöglichen das diskrete Stillen des Babys.

Genau wie unsere Tragejacken bieten diese Kleidungsstücke Ihnen einen Dreifachnutzen, den man ihnen nicht ansieht. So können sie lange getragen werden.

Für uns ganz wichtig: die gesamte Stillkollektion ist aus zertifizierter Biobaumwolle hergestellt und unter fairen Bedingungen produziert. Weil Eltern nicht nur gegenüber den Kindern Verantwortung zeigen sollten, sondern auch gegenüber der Umwelt.